Cubaney 15 Gran Resera 1994

Cubaney 15 Gran Resera 1994

1262
0
TEILEN

Autor: DunklesKaramell
Forum-Link: anschauen

N´Abend Rumafficionados!

Statt hier heute nur rumzusitzen, hat DK sich gedacht, lieber mal mit´m Rum rumzusitzen…….. :mute: ……o.k., ich hör ja schon auf, zur Sache, heute Abend war einer der bekantesten Dominikaner dran, der 15er der Cubaney Serie, Solera-Rum aus dem Hause Oliver&Oliver. Wie Ihr vielleicht wisst, bin ich ein Fan des Centenario und fand den 8jährigen erstaunlich trinkbar, während ich den 25er nicht mag. Wie´s mir nun mit dem 15er ging – seht selbst:

Nase: schönes, süßes frisch-maritimes und doch ausgewogenes Näschen, macht was her, Karamell, süße Banane, ordentlich Vanille, lecker, später was in Richtung Himbeere, leichtes Holz kommt auch, schön harmonisch 8/10 Punkten

Geschmack: Kandis und Nuss auf der Zunge, etwas Karamell, etwas ölig, da ist aber ein leichter Stich und Sprit, wenn es in Richtung Gaumen geht, deswegen noch kein Weltklassegeschmack, aber dennoch gut 6/10 Punkten

Abgang: sanft, eher kurz 6/10

Aftertaste: etwas Kandissüße, Karamell, sogar ein paar buttrige Noten, nicht übel 7/10

Trocknendes Glas: Karamell mit dezenten Holz- / Ledertönen, mit der Zeit würziger und ledriger, nicht übel, 7/10 Punkten

Fazit: Lecker in der Nase, auf der Zunge leichte, aber doch spürbare unreife Züge, schade, denn daran steht und fällt ein Rum, die Gesamwertung sieht soo schlecht nicht aus, aber er hat seine Schwächen im Geschmack, und da sollte man die nicht haben, die Nase verspricht einfach zu viel, was die Zunge nicht hält. Ich muss gestehen, was den Geschmack anbelangt, so enttäuscht mich die Cubaney-Serie etwas, wenn sie auch den sehr guten Centenario beinhaltet. 34/50 Punkten, das bedeutet in Fässern:
fass4

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT


9 × = sechzig drei